A A A
Druckversion

Facebook-Plugin

Facebook hat einige Funktionen geändert. Dazu gehört das Löschen von Redakteurs-Werkzeugen. Man kann bei der Vorschau auf Facebook keinen grossen Einfluss mehr nehmen. Sethora hat deshalb ein Plugin entwickelt, dass dieses Problem löst.

 

Das Opengraph/Facebook-Plugin ermöglicht es, die Webseitenvorschau beim Teilen auf Facebook zu bearbeiten. Dazu kann ein Titel, ein Text und ein Bild festgelegt werden, der dann in der Vorschau erscheint. Es ist auch möglich, bestehende Facebook-Vorschauen löschen zu lassen, um neue Vorschauen zu generieren.

 

Voregehen

  • Bearbeiten Sie einen beliebigen Text
  • Klicken Sie im Texteditor auf die Karteikarte "OpenGraph"
  • Geben Sie einen Titel und einen Text ein und wählen Sie ein Bild aus
  • Speichern
  • TeilenSie die Seite auf Facebook (es reicht, die URL ins Textfeld zu kopieren)
  • Die von ihnen gewählten Bilder und Texte werden in der Vorschau angezeigt

 

Sie haben das Plugin noch nicht und möchten es gerne auf Ihrer Webseite integrieren?

Rufen Sie uns an!

0 800 738 46 72

 

 

 

Anpassungen des Plugins an neue Facebook-Änderungen

Wenn man im CMS im Kontextmenü auf „Domain“ klickt, erscheint dort nun ein neuer Reiter namens „Opengraph“.
Dort kann man „APP-ID“ und „APP-Geheimcode“ eingeben.
Diese wiederum kriegt man, wenn man bei Facebook registriert ist: https://developers.facebook.com

Der recht komplizierte Prozess, wie man seine Seite registriert, um beide Keys zu erhalten, wird hier beschrieben: https://www.wikihow.com/Get-Access-Tokens-on-Facebook
 
Hat man das alles erledigt, so funktioniert nun auch das Erneuern der Facebook-Infos wieder.
Aktuelles:

sethora.de
Brückenstr. 10
31180 Giesen

Seite empfehlen

Füllen Sie die Felder aus, und klicken Sie auf Senden, um diese Seite weiterzuempfehlen!

Code